Das Neueste aus der Wirtschaft
Wie das Internet schneller werden soll

Facebook und Microsoft wollen ein Datenkabel von der US-Ostküste durch den Atlantik nach Spanien legen. Die Grünen fordern Schadenersatz bei zu lahmem Netz. Weiter ...

„Berlin muss innovativer werden“

Berlin lässt sich gerne "Digitalhauptstadt" nennen - doch um den Titel zu verdienen, bedarf es noch einiger Schritte, meint ein Team von Mittelständlern bei der die IHK. Deshalb machen die Unternehmer Handlungsvorschläge. Weiter ...

Berlin landet beim Wohlstand auf Rang 400 von 402

Berlin wächst - auch dank der großen Start-up-Szene. Allerdings profitieren von diesem Aufschwung nur wenige. Warum die Digitalisierung die soziale Kluft in Berlin vergrößert. Weiter ...

Mannheim Business School
Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Lieferanten

Der Insolvenzverwalter wirft Lieferanten vor, die 2012 pleite gegangene Drogeriemarktkette Schlecker um mehrere hundert Millionen Euro betrogen zu haben. Weiter ...

Light-Colas schlagen zuckerhaltige Brausen

Nur vier von 29 Colas sind gut. Viele Limonaden enthalten Schadstoffe. Pepsi Light und Club Cola sind mangelhaft. Fritz-Kola verteidigt Phosphorsäure. Weiter ...

VW erwägt Bau einer eigenen Batteriefabrik

Volkswagen erwägt eine milliardenschwere Investition: den Bau einer Fabrik für E-Auto-Batterien. Es wäre ein gewaltiges industriepolitisches Signal - ganz im Sinne der Bundesregierung. Weiter ...

Newsfeed © Süddeutsche Zeitung,
SPIEGEL ONLINE, Der Tagesspiegel,
ZEIT ONLINE, n.tv

NameKursin %
10.304
+0,06
17.870
+0,23
4.511
+0,50
3.081
+0,32
50,02
0,00
16,18
-0,70
1.213
-0,60
Studiere Wirtschaftsjournalismus an der TU Dortmund Das Wirtschaftsbuch der Woche Hol dir die kostenlosen Vahlen Apps
Dein Studium

Wirtschaftspsychologie studieren
Wirtschaftspsychologen werden in immer mehr Branchen gesucht. Von der Werbeindustrie über das Personalwesen bis zum Consulting. Weiter ...

Luxury Management studieren
Die Luxusgüterindustrie bietet attraktive Karrierechancen – in Deutschland und im Ausland. Weiter ...

Taxation studieren
Mit speziellen Studiengängen kann man sich auf Steuern spezialisieren. Manchmal ist damit auch die Vorbereitung zum Steuerberaterexamen verbunden. Weiter ...

Gesundheitsmanagement studieren
Der Gesundheitsmarkt wächst rapide. Wer hier Karriere machen will, kann zwischen etlichen Studiengängen wählen. Weiter ...

Sportmanagement studieren
Die Professionalisierung des Sports schreitet weiter voran. Wer Sportmanagement studiert, liegt also voll im Trend. Weiter ...

Tourismus studieren
Da der Tourismus stetig zunimmt, steigt auch die Nachfrage nach Tourismusmanagern. Weiter ...

Hast du Lust, Entrepreneur zu werden?

An einigen Hochschulen gibt es Studiengänge, mit denen du das nötige Wissen erwerben kannst. Weiter ...

Bologna - die Dauerbaustelle

Jetzt soll das Bachelor-Studium reformiert werden. Weiter ...

Das Neueste bei WISU-Facebook
Einen Studienkredit aufnehmen?

Manchmal ist es die einzige Lösung. Allerdings startet man mit Schulden ins Berufsleben. Weiter ...

Als Uni-Freshman/Freshwoman muss man sich erstmal zurechtfinden.

Diese inoffizielle Studienordnung könnte helfen. Weiter ...

Studieren wird immer teurer

Allein schon weil die Mieten steigen. Weiter ...

In Shanghai studieren?

Warum nicht? Man muss sich jedoch darauf einstellen, dass dort einiges völlig anders ist. Weiter ...

Ein Auslandsstudium bringt's

Das meinen fast alle, die eins absolviert haben. Weiter ...

Neu an der Uni?

Was ist der Unterschied zwischen Uni und Schule? Wo lernt man Leute kennen? Was passiert, wenn man durch die Prüfung fällt? Das und anderes wollen Erstis wissen. Weiter ...

Pearson: Das Lehrbuch der Woche
Wenn die Hochschulen nachschulen müssen

Eine neue Studie besagt: Vielen Schulabgängern fehlen Grundlagenkompetenzen. Weiter ...

Ist das VWL-Studium zu einseitig?

Dieser Meinung ist nicht nur die Studenteninitiative "Netzwerk Plurale Ökonomik". Weiter ...

Wenn ein anderer die Abschlussarbeit schreibt

In zehn Tagen schafft ein Ghostwriter - bei konzentriertem Arbeiten - eine Bachelor-Arbeit. Dennoch reicht die Bezahlung nicht zum Leben. Ein Auftragsschreiber berichtet, warum er es dennoch macht. Weiter ...

Bachelor-Abschluss im Schnitt nach 7,7 Semestern

Nur 40 Prozent gelingt es, die Regelstudienzeit von sechs Semestern einzuhalten. Weiter ...

Studieren in Großbritannien: Wie sich ein Brexit auswirken würde

Sollte das Land aus der EU austreten, wäre das Studieren in Oxford, Cambridge & Co. nicht mehr so einfach. Weiter ...

Den richtigen Arbeitsrhythmus finden

Untersuchungen haben gezeigt, welcher Arbeitsrhythmus zu den besten Ergebnissen führt. Weiter ...

Das Studium ist nicht alles

Von einem der auszog, die wirkliche Welt kennenzulernen. Weiter ...

Die schönsten Unis

Da lässt sich gut studieren - zumindest was die Atmosphäre anbelangt Weiter ...

Auswahlverfahren

Wie die Hochschulen die Bewerber auswählen. Meist reicht aber das Abizeugnis. Weiter ...

Tipps für die Bachelor-Arbeit

Die Bachelor-Arbeit liegt so manchem Studenten schwer im Magen. Viele schieben sie deshalb lange vor sich her. Hier ein paar Tipps, wie man vorgehen sollte. Weiter ...

Neben dem Studium jobben

Ein paar Tipps, die man gebrauchen kann. Weiter ...

Noch den Master machen?

Viele satteln auf den Bachelor noch einen Master drauf. Doch vielleicht reicht der Bachelor ja aus, um Karriere zu machen. Weiter ...

Wer betreut die Abschlussarbeiten?

Personalmangel: Es wird immer schwerer, einen Betreuer für die Bachelor- und Masterarbeit zu finden. Weiter ...

Hochschule 4.0

Wie sieht die Hochschule der Zukunft aus? Weiter ...

Warum nicht in Großbritannien studieren?

19.000 Deutsche tun es bereits. Und es müssen nicht immer Cambridge oder Oxford sein - es gibt auch zahlreiche andere gute Universitäten auf der Insel. Weiter ...

In Deutschland gibt es zu viele Studienabbrecher

59 Prozent beginnen ein Studium, doch nur 36 Prozent schließen es ab. Weiter ...

Wie wählt man einen Master-Studiengang?

Es gibt Tausende von Angeboten. Hier ein paar Tipps. Weiter ...

Wie sich die Lehre an den Hochschulen verbessern lässt

"Um Studenten Wissen zugänglich zu machen, ist die Vorlesung nicht die beste Form", meint der Prof Manfred Prenzel. Er hat einige Ideen, wie es besser geht. Weiter ...

Wo sind die Studienkosten am niedrigsten?

Im internationalen Vergleich liegen Berlin und München vorn. Weiter ...

Helikopter-Eltern im Anflug

Sie traktieren nicht nur Lehrer, sondern auch schon das Personal der Hochschulen. Weiter ...

Das erste Semester

Fortgeschrittene und alte Hasen erzählen von ihren Erfahrungen. Weiter ...

Welcher Studententyp bist du?

Vom "Politischen" über den "Strebsamen" bis zum "Gelangweilten": Eine kleine und lustige Typologie - bitte nicht allzu ernst nehmen, auch wenn man sich selbst wiedererkennt. Weiter ...

Ist es dein erstes Semester?

Dann solltest du lesen, wie sich Anfängerfehler vermeiden lassen. Drei Dozenten geben Tipps. Weiter ...

Sind Studienabbrecher Loser?

Dann wären es Günther Jauch, Stefan Raab, Heike Makatsch, Barbara Schöneberger, Anke Engelke, Bill Gates, Steve Jobs, Michael Dell, Mark Zuckerberg, Erich Sixt und zahllose andere erfolgreiche Leute auch. Weiter ...

Schon mal als Student ein Referat gehalten?

Viele fürchten sich davor. Doch auch hier gilt: Übung macht den Meister. Und wer ein paar Tipps von Experten befolgt, vermeidet typische Anfängerfehler. Weiter ...

Ab jetzt Studentin oder Student?

Einige Tipps für das Leben an der Hochschule. Weiter ...

Auf der Suche nach einer Studentenbude?

Das Wintersemester beginnt und die Mieten steigen. Weiter ...

In welchem Bundesland hast du dein Abi gemacht?

Die Bundesländer bewerten Schulleistungen unterschiedlich. Doch die Zulassung zum Studium hängt oft von der Abinote ab. Weiter ...

Ab nach Ostdeutschland

Die ostdeutschen Hochschulen werden im Westen immer bliebter. Weiter ...

Gestresste Studenten

Ein aktueller Report kommt zu erschreckenden Ergebnissen: Jeder fünfte Student hat psychische Probleme, vor allem der Prüfungsstress ist belastend. Weiter ...

Die besten Unis der Welt

Das neue QS World University Ranking 2015/2016. Die Nr. 1? Nein, nicht Harvard, sondern das MIT. Weiter ...

Flüchtlinge und die Hochschulen

Flüchtlingen soll der Zugang zum Studium erleichtert werden. Weiter ...

Braucht die Industrie 4.0 eine Hochschule 4.0?

Das meint jedenfalls Jaqueline Otten, Präsidentin der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Weiter ...

Neu in Freiburg?

Studierst du ab jetzt in dieser idyllischen Stadt im Süden Deutschlands mit ihren gerade mal 230.000 Einwohnern und brauchst du noch ein paar Tipps? Weiter ...

Die verflixte Studienwahl

BWL oder doch nicht BWL? Möglich, dass man das eine oder andere später anders sieht. Weiter ...

Auf der Suche nach einer WG

Inzwischen werden WG-Plätze auch schon mal per Speedcasting vergeben. Weiter ...

Bachelor-Arbeit schreiben

Jeder muss da durch. Eine Studentin berichtet von ihren Erfahrungen. Weiter ...

Möchtest du gern in Holland studieren?

Hier findest du jede Menge Informationen: Welche Fächer kann man studieren? Welche Hochschulen gibt es? Welche Erfahrungen haben andere Studenten gemacht? Wie bewirbt man sich? Weiter ...

BWL studieren?

Der Marketing-Professor Christian Homburg von der Uni Mannheim erklärt, worauf man achten sollte. Weiter ...

Auslandssemester wollen finanziert sein

Wie es andere gemacht haben. Beispiel Erasmus. Weiter ...

Manches ist anders

Ausländische Studenten vergleichen, wie man in ihrer Heimat und in Deutschland studiert. Weiter ...

Viele studieren nicht weiter

Mehr als ein Viertel aller Bachelor-Studenten brechen ihr Studium ab. Dafür gibt es viele Gründe. Weiter ...

Deutschland ist bei ausländischen Studenten beliebt

In Deutschland studieren erfreulicherweise bereits über 300.000 Ausländer. Tendenz steigend. Nach den USA und Großbritannien ist es das beliebteste Gastland. Weiter ...

Kennst du den Hochschulkompass?

Hier findest du jede Menge Informationen über deutsche Hochschulen. Weiter ...

Hilfe! Was soll ich studieren?

Professoren werben für ihr Fach und geben Entscheidungshilfen. Weiter ...

Das Nickerchen zwischendrin

Mal schnell die Lehrbücher zuklappen? Mediziner sagen, Kurzschlaf erhöhe die kognitive Leistungsfähigkeit. Weiter ...

Erasmus und die Liebe

Das Erasmus-Programm dient nicht nur dem Studieren: Nach Schätzungen hat jeder vierte Erasmus-Student im Ausland eine neue Liebe gefunden. Weiter ...

Wenn das Studieren stresst

Wie ein Umfrage ergab, steht mehr als jeder zweite Student in Deutschland regelmäßig unter Stress. Weiter ...

NC bei fast jedem zweiten Studiengang

Hier findest du eine Übersicht. Weiter ...

Der Ghostwriter-Report

Ein Bericht über die akademische Schattenwelt und Schattenwirtschaft. Weiter ...

Tipps zur Bafög-Vorausleistung

Wenn Eltern ihren Kindern keinen Unterhalt zahlen, wird es im Bafög-Amt kompliziert. Manchmal muss man sich dann einen anderen Bearbeiter suchen. Weiter ...

Kennst du schon BWL 4.0?

Dabei geht es jedoch nicht um den Inhalt, sondern um die Art des Lernens. Weiter ...

Im Ausland studieren

Hier gibt es einen kostenlosen Führer fürs Auslandsstudium. Weiter ...

Ein achtsemestriges Bachelor-Studium?

Experten fordern es, da nach sechs Semestern "eine Berufsfähigkeit im Sinne eines Hochschulabschlusses, wie er früher war, nicht gegeben ist". Rechtlich ist ein achtsemestriges Bachelor-Studium möglich. Weiter ...

In welchem Fach wird am meisten gebüffelt?

Die Tiermediziner hängen sich am meisten rein, das Soziologiestudium ist um einiges gemütlicher. Wirtschaftswissenschaftler liegen laut Studierenden-Survey in der Mitte. Weiter ...

Das CHE Hochschulranking 2015/16

Deutschlands größtes Hochschulranking. Weiter ...

Studium und Steuern

Was man als Student zum Thema "Steuern" und "Steuererklärung" wissen sollte. Weiter ...

Studieren geht auch ohne Abi

In Deutschland machten das zuletzt 50.000 so. Weiter ...

Verrät es die Kleidung?

Jura-Studenten kleiden sich schon an der Uni wie Anwälte, und Informatiker bevorzugen schlabbrige T-Shirts - nur Klischees, oder kann man an der Kleidung sehen, was jemand studiert? Weiter ...

Der Kampf um einen Master-Platz

Für einen Platz in einem Master-Studiengang muss man sich rechtzeitig bewerben. Häufiger Bewerbungsschluss: 31. Mai. Oft reicht ein guter Bachelor-Abschluss allein nicht aus. Weiter ...

Wie kommt man an ein Stipendium?

Fünf Studenten erzählen, wie sie es gemacht haben. Weiter ...

Neu in Dresden?

Du hast gerade dein Studium in Dresden angefangen und brauchst ein paar Tipps? Hier erfährst du, welche Viertel hip sind, was Bibo ist, und wo man gut Party machen kann. Weiter ...

Die Uni Frankfurt - ein Portrait

Die Uni der Goethe-Stadt und der Bankenmetropole ist auch mit den Namen Adorno, Horkheimer, Marcuse, Habermas und dem Geist der 68er verbunden. Weiter ...

Sebastian Thrun zu Online-Education

Thrun lehrte früher an der Stanford University und ist Mitgründer und Chef der Online-University Udacity. Weiter ...

Viele Stipendien werden nie in Anspruch genommen

Es gibt - jenseits der Studienstiftung des Deutschen Volkes und den parteinahen Stiftungen - zahlreiche Fördermöglichkeiten, von denen nur wenige wissen. Weiter ...

Fachhochschule oder Universität?

Beides hat Vor- und Nachteile. Deshalb sollte man sorgfältig abwägen. Weiter ...

Schluss mit dem Bewerbungschaos!

In Nordrhein-Westfalen werden ab Wintersemester alle Hochschulen am Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) teilnehmen. Das gilt zumindest für BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Jura und Psychologie. Weiter ...

Ohne Zeitmanagement geht es nicht

Sonst kommt man bei Haus-, Seminar- oder Abschlussarbeiten ins Schleudern. Weiter ...

Hast du gerade einen kreativen Durchhänger?

Etwa beim Schreiben der Haus- oder Abschlussarbeit? Dann lies mal, was bekannte Kreative taten, um wieder auf Touren und auf frische Ideen zu kommen. Weiter ...

Hochschulen fördern soziale Verantwortung

Zum Beispiel die Münchner Social-Entrepreneurship-Akademie mit dem Studienprogramm "Gesellschaftliche Innovationen". Weiter ...

LMU München und Uni Heidelberg aufgestiegen

Beide sind erstmals beim Uni-Ranking von "Times Higher Education" unter den Top 40. Weiter ...

Mal wieder: Eine Umfrage zu Generation Y

Es gab schon viele dieser Umfragen zu den zwischen 1980 und 2000 Geborenen. Die Neueste stammt von der Accadis Hochschule in Bad Homburg. Weiter ...

"Die lange Nacht der Hausarbeiten"

Wie man "Procrastinating", die Aufschieberitis, in den Griff bekommt. Weiter ...

Die Hochschulrektorenkonferenz sucht einen neuen Chef

Der bisherige Präsident möchte gern weitermachen, ist aber - auch wegen seiner Bachelor-Schelte - umstritten. Weiter ...

Studenten oder Studierende?

Dann also auch Studierendenwerk, Studierendenbude, Studierendenfutter und der Film müsste heute "Ein Studierender ging vorbei" heißen. Bald dann auch die Schauspielernden, die Schriftstellernden und die Tourenden? Weiter ...

Networking - früh übt sich

Menschen kennenlernen, mit ihnen in Kontakt bleiben und so ein eigenes Netzwerk aufbauen. Was man beim aktiven Networking beachten sollte. Weiter ...

Die Rebellion der Doktoranden

Wenn sie an der Uni arbeiten, bekommen sie zu wenig bezahlt und ihr Arbeitsvertrag ist befristet. Weiter ...

Die Smartwatch als Schummelhilfe?

Der kleine Computer am Handgelenk könnte jede Menge Infos in Klausuren liefern. Britische Unis verbieten die Uhren deshalb bereits. Weiter ...

In Hamburg studieren

Die Hansestadt ist eine der beliebtesten Städte Deutschlands. Und natürlich studiert es sich hier auch gut. Im Sommer ist man schnell an der Nord- oder Ostsee. Auch sonst kommt der Freizeitspaß nicht zu kurz. Weiter ...

Anwesenheitspflicht - ja oder nein?

Bis heute wird darüber heftig gestritten. Es ist von Bundesland zu Bundesland, manchmal auch von Professor zu Professor, anders geregelt. Weiter ...

Allein 7.698 Master-Studiengänge im Angebot

Hochspezialisierte Ausbildungen führen zu einer wahren Flut an Bachelor- und Master-Studiengängen. Weiter ...

Kennst du die Unis, die zur amerikanischen Ivy League gehören?

Von Ivy League spricht man deshalb, weil die Gebäude der altehrwürdigen amerikanischen Elite-Unis früher meist mit Efeu bewachsen waren. Weiter ...

Tausende Studienplätze unbelegt

Im auslaufenden Wintersemester blieben tausende Studienplätze ungenutzt, da die Verteilung immer noch nicht richtig klappt. Weiter ...

Weißt du es?

Ein kleines Quiz zum Studentenleben. Weiter ...

WGs haben auch eine mietrechtliche Seite

Eine WG hat viele Vorteile: Man spart Geld und ist nicht allein. Doch wie sieht die mietrechtliche Seite aus? Hier kannst du dich schlau machen. Weiter ...

Keine Lust mehr aufs Studium?

28 Prozent aller Bachelor-Studenten sind Drop-outs. Doch bevor man das Studium voreilig hinwirft, sollte man die Lage genau analysieren. Weiter ...

Was man gegen Prüfungsangst tun kann

Man ist ihr nicht hilflos ausgeliefert. Hier ein paar Tipps. Weiter ...

Mit Erasmus nach Übersee

Was viele nicht wissen: Mit dem Erasmus-Programm kann man auch in Ländern außerhalb der EU studieren. Weiter ...

Sebastian Thrun: "Die Unilandschaft revolutionieren"

Thrun, ein deutscher Prof, der in Stanford lehrte, gilt als Erfinder der MOOCs. Heute leitet er die Online-Uni Udacity. Thrun: "Wir wollen die größte und beste Uni der Welt sein. Nicht im restriktiven Sinn von Harvard oder Stanford. Sondern im Sinne von Ikea: Wir wollen so viele Leute wie möglich richtig gut ausbilden." Weiter ...

Michael Porter zu "Competitive Strategy"

Eine sehens- und hörenswerte Vorlesung vom Wettbewerbspapst der Harvard University. Weiter ...

Gibt es nicht genug Master-Plätze?

Es nicht immer leicht, einen Studienplatz an der gewünschten Hochschule zu bekommen. Weiter ...

Hochschulen & MOOCs

Mischen MOOCs den Lehrbetrieb auf? Oder sind sie nur einer von vielen Hypes? Wie es aussieht, kommen die Hochschulen nicht an der Digitalisierung vorbei. In welcher Form auch immer. Weiter ...

In Leipzig studieren

Es gibt gute Hochschulen in der alten Handelsstadt, und die Mieten sind auch billig. Für manche ist Leipzig bereits die nächste Trend-Stadt nach Berlin. Weiter ...

Lebenslanges Lernen ist längst die Regel

Je nach Alter findet es jedoch auf andere Weise statt. Wichtig ist, dass man sich anspruchsvolle Ziele setzt. Weiter ...

Auch interessant:
Deine Karriere

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt

Manche meinen, in 20 Jahren werde deshalb jeder zweite Job entfallen. Weiter ...

Wie wäre das Leben ohne Arbeit?

"Langweilig", meinen 68 Prozent der Deutschen. Weiter ...

Aktuelle Jobs und Praktika

Dr. Dienst, Zerfass & Kollegen GmbH | Frankfurt a.M.

Horváth & Partners | Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart

DATEV | Nürnberg

Horváth & Partners | Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart

Dr. Oetker | Bielefeld

Bosch | Stuttgart

EY | Stuttgart, Frankfurt/M.

1&1 | Montabaur

KiK | Bönen

A.S.I. Wirtschaftsberatung | Münster

Alle Stellenangebote ...

Wie wäre es mit einem Bürohund?

Hunde haben therapeutische Wirkung. Sie steigern die Empathie, reduzieren den Stress und senken sogar die Rekrutierungskosten. Weiter ...

Was sind Crowdworker?

Freie Mitarbeiter, die für Firmen kleine Projekte erledigen. Weiter ...

Ist die erste Steuererklärung fällig?

Keine Angst, sie ist einfacher als gedacht. Hier gibt es Hilfe. Weiter ...

Bosch Career
Die beliebtesten Arbeitgeber

Ein neues Ranking sagt, wo die meisten Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure am liebsten arbeiten würden. Weiter ...

Geht es auch Generation Y nur ums Geld?

Und doch nicht in erster Linie um "Freude an der Arbeit und Sinnsuche" wie häufig behauptet wird? Eine Deloitte-Umfrage lässt das vermuten. Weiter ...

Verdient man als Bachelor weniger?

Eine Untersuchung ergab: Man muss nicht unbedingt Master sein, um mehr zu verdienen. Weiter ...

Networking ist wichtig

Hier ein Tipps, wie es geht. Weiter ...

Wie viel wiegt das Empire State Building?

Mit Fragen wie diesen muss man rechnen, wenn man sich bei Google bewirbt. Weiter ...

Erst Tests und AC, dann der Job

Zum Bewerbungsverfahren gehört neben Tests oft auch ein Assessment Center. Weiter ...

Wie die IT-Giganten Apple, Facebook & Co. Bewerber auswählen

Du bist nur so groß wie eine Fünf-Cent-Münze und in einem Mixer. Der startet in einer Minute. Was tust du? Solche Fragen warten bei den IT-Giganten. Weiter ...

Die richtige Körpersprache beim Verhandeln

Verhandeln gehört zur Wirtschaft. Doch dabei kann man Fehler machen. Wichtig ist auch die Körpersprache. Weiter ...

Was ist dein Führungsstil?

Nicht selten werden einem nach dem Berufsstart kleine Führungsaufgaben übertragen, etwa bei kleinen Projekten. Spätestens dann sollte man sich Gedanken über den passenden Führungsstil machen. Weiter ...

Gehaltsreport: Was in Deutschland verdient wird

Ein Hochschulabschluss hat meist ein höheres Gehalt zur Folge als andere Ausbildungen. Weiter ...

Wie der Büroalltag aussieht

Jeder zweite Berufstätige arbeitet im Büro. Hier ein paar Fakten zum Büroalltag. Weiter ...

Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Im Vorstellungsgespräch kann man vieles falsch machen. Hier vier Tipps vom "Handelsblatt". Weiter ...

Kann man mit 40 noch durchstarten?

Sogar mit 50 sei es nicht zu spät, erstmals Chef zu werden, sagt der Wirtschaftspsychologe Kanning. Weiter ...

Wie geht es 2016 mit der Karriere weiter?

Hier zehn Fragen, mit denen sich das Thema einkreisen lässt. Weiter ...

Manipulation - einmal anders gesehen

Führungskräfte manipulieren ständig. Das hat nichts mit verdeckten oder bösen Absichten zu tun, sondern dient positiven Zwecken. Weiter ...

Welche Ausbildung lohnt sich?

Wo in den nächsten Jahren Fachkräfte fehlen werden. Weiter ...

Client Secondment - schon gehört?

Der Personalchef der Consultingfirma BCG erklärt, was es ist. Weiter ...

Wie sind die GenYler als Chefs?

Command & Control haben offenbar ausgedient. Weiter ...

Silverspoon vs. Scrapper

Der beste Bewerber muss nicht immer den besten Lebenslauf haben. Manchmal ist der Kandidat der bessere, der bewiesen hat, dass er in seinem Leben mit Problemen fertig geworden ist. Weiter ...

Generation Prekär statt Generation Y?

GenY - alles Quatsch, weil die Wahrheit ganz anders aussieht? Weiter ...

Bewerbung - mal andersrum

Da sagt einer, was er alles nicht kann - und hat Erfolg damit. Weiter ...

Was Apple die Bewerber so alles fragt

Apple ist ein beliebter Arbeitgeber. Doch das Bewerbungsgespräch hat es in sich. Weiter ...

Jobaussichten für ITler nach wie vor bestens

Laut Branchenverband Bitkom warten 43.000 offene Stellen. Weiter ...

Aufstiegschancen?

Laut einer Studie glaubt jeder zweite deutsche Arbeitnehmer nicht an Aufstiegs- und Karrierechancen im eigenen Unternehmen. Weiter ...

Als Introvertierter punkten

In einer Welt, die von Extrovertierten dominiert wird, kann man auch als Introvertierter Erfolg haben. Weiter ...

Die Generationen und das Arbeitsleben

Hay- und Kienbaum-Studien zu den Babyboomern und zu den Generationen X, Y und Z. Ein Ergebnis zur GenY: Sie will sich selbst verwirklichen und scheut sich, Verantwortung zu übernehmen. Weiter ...

Lust auf eine eigene Firma?

Mit der richtigen Geschäftsidee allein ist es nicht getan: Ein paar Tipps, die bei der erfolgreichen Gründung eines Unternehmens helfen. Weiter ...

Welche Fähigkeiten man heute und morgen haben sollte

Die Digitalisierung erfordert von Führungskräfen ein bestimmtes Können. Weiter ...

Gutes Betriebsklima oder mehr Geld?

Den meisten ist ein gutes Betriebsklima wichtiger. Weiter ...

Wie Reisen bei der Bewerbung helfen

Wer sich durch Reisen weiterbildet, sollte sie als Pluspunkte in der Bewerbung nennen. Mit diesen Tipps kommst du raus, ohne Lücken im Lebenslauf zu hinterlassen. Weiter ...

"Hochform" - Ein Förderprogramm für Flüchtlinge

Ausländische Akademiker, die als politische Flüchtlinge anerkannt sind, werden bei ihrem Zusatzstudium intensiv betreut. Weiter ...

To-Do-Listen

Manche schwören darauf, andere machen sie nervös. Weiter ...

Wird man zur Führungskraft geboren oder kann man es lernen?

Allzu oft werden gute Leute ins kalte Wasser geworfen, ohne dass sie wissen, was sie als Chef erwartet. Ein neues Buch bietet Hilfestellungen. Weiter ...

Sehnsuchtsberuf Entrepreneur

Lieber Gründer als Berater werden? Weiter ...

Wissenschaftszeitvertragsgesetz wird reformiert

Doktoranden und junge Wissenschaftler sollen künftig besser planen können. Weiter ...

So viele Jobs wie noch nie

Die immer noch gut laufende deutsche Wirtschaft macht's möglich. Weiter ...

Ist der Chef bald ein Computer?

Bislang unterstützen Computer die Führungskräfte lediglich bei ihren Entscheidungen. Werden sie sie eines Tages womöglich ersetzen? Weiter ...

Die Arbeitswelt 4.0

Wie eine Umfrage ergab: Ein Drittel der Mitarbeiter fühlt sich von ihr überfordert. Weiter ...

Ohne Idealismus geht es nicht

Interview mit dem Entrepreneur-Guru Günter Faltin von der FU Berlin. Weiter ...

Mobiles Arbeiten - auch Digital Natives sehen es manchmal kritisch

Internet, Smartphone & Co. gehören zum Berufsalltag. Etwa ein Fünftel der Digital Natives meint, sie erhöhen den Berufsstress. Etwa zwei Drittel sagen, sie seien zeitlich weniger flexibel als früher. Weiter ...

Was Einsteiger verdienen

Die Einstiegsgehälter variieren je nach Region und Branche. Besonders hoch sind sie in München und Umgebung sowie in der Autoindustrie. Weiter ...

Fachkräftemangel - gibt es ihn wirklich?

Einige meinen, es sei nur ein Problem einzelner Unternehmen. Weiter ...

Ein höheres Gehalt?

Was man bei Gehaltsverhandlungen beachten sollte. Weiter ...

Was man in der Autoindustrie verdient

Der Automobilbranche geht es gut. Das spiegelt sich auch in den Gehältern wider. Bei Hochschulabsolventen gehören Autohersteller nicht nur deshalb zu den beliebtesten Arbeitgebern. Weiter ...

Wie ticken Bachelor-Absolventen?

Eine Personalchefin sagt, wie sie es sieht. Weiter ...

Was im Büro von der Arbeit abhält

Neun Dinge, die immer wieder genannt werden. Weiter ...

Verbessere dein Business-Englisch

Man kann immer noch etwas dazulernen. Schließlich möchte man nicht "subsidy" und "subsidiary" verwechseln oder den Chef mit "I have to finish you off" abmurksen. Weiter ...

Was im Vorstellungsgespräch gar nicht geht

Personalpraktiker berichten von ihren Erfahrungen. Weiter ...

Generation Y - Mythos und Realität

Wie sieht die Berufswirklichkeit der bis 35-Jährigen aus? Weiter ...

Der Chef als Karriereberater

Wenn Unternehmen Karrieremanagement betreiben und ihren Führungsnachwuchs fördern. Weiter ...

Der frisierte Lebenslauf

Doch die meisten Personaler kennen die Tricks. Und Vorsicht: Es droht die fristlose Küdigung, auch wenn der Betrug Jahre später auffliegt. Weiter ...

Job-Sharing

Wenn sich zwei Bewerber zusammen für eine Stelle bewerben. Weiter ...

Teste dein Business-Englisch

Schulenglisch ist eine Sache, richtig Englisch sprechen eine ganz andere. Hier kannst du testen, wie gut dein Business-Englisch wirklich ist. Weiter ...

Bewerbungen, die aus dem Rahmen fallen

Hat man damit überhaupt eine Chance? "Ja", meint die Karriereberaterin Svenja Hofert. "Pfeifen Sie auf alle Regeln!" Weiter ...

Frust im Job

Jeder siebte Arbeitnehmer hat bereits innerlich gekündigt, 70 Prozent schieben nur Dienst nach Vorschrift. Auch ein Jobwechsel hilft nicht unbedingt. Weiter ...

Autobauer sind die beliebtesten Arbeitgeber

Am liebsten arbeiten Wirtschaftsabsolventen bei BMW, Audi, Porsche, Volkswagen und Daimler. Weiter ...

Das Home Office als Karrierekiller?

Wer zu selten im Unternehmen ist, könnte vergessen und übergangen werden. Weiter ...

Wirtschaft immer weniger mit Bachelor zufrieden

Das ergab eine neue Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages bei 2.000 Unternehmen. Weiter ...

Drei Fragen, die man nicht stellen sollte

Das Bewerbungsgespräch ist keine Einbahnstraße. Auch Bewerber sollten Fragen stellen. Doch es gibt einige, die kein Personaler hören möchte. Weiter ...

In der Wissenschaft fehlen Frauen

Und das, obwohl mehr Frauen als Männer studiert haben. Die Gründe für die fehlenden Wissenschaftlerinnen sind vielfältig. Weiter ...

Traineeprogramme sind beliebt

46 Prozent der Absolventen wünschen sich, über ein Traineeprogramm ins Unternehmen einzusteigen. Weiter ...

Befristete Arbeitsverträge gibt es in vielen Ländern

In Deutschland und einigen anderen Ländern haben über die Hälfte der 15- bis 24-Jährigen einen befristeten Vertrag. Nicht selten entscheiden sie sich freiwillig für die Befristung. Weiter ...

Generation Y in einzelnen Ländern

Wie sich Briten, Spanier, Niederländer und Deutsche unterscheiden. Weiter ...

10 Anfängerfehler bei der Präsentation

... und wie man sie vermeidet. Weiter ...

Was sagt deine Körpersprache über dich aus?

Personaler achten oft sehr genau darauf. Hier einige Fehler, die man im Bewerbungsgespräch nicht machen sollte. Weiter ...

Kennst du schon den "Chief Happiness Officer"?

Seine - alles andere als leichte - Aufgabe: Er soll die Mitarbeiter glücklich machen. Denn glückliche Arbeitnehmer sorgen für mehr Umsatz. Weiter ...

Achtung Bewerbungsfallen! Ratschläge von Google

Über 20.000 Bewerbungen hat Laszlo Bock, Personalchef von Google, bis heute gesehen. Dabei sind ihm immer wieder bestimmte Fehler aufgefallen. Weiter ...

Fehler machen gehört dazu

Der Weg zum Erfolg verläuft selten gradlinig. Man sollte also keine Angst vor Fehlern haben. Weiter ...

Unkonzentriert im Job?

Dagegen kann man einiges tun. Weiter ...

Was man beim Krankschreiben beachten muss

Wer nicht aufpasst, kann für viele Jahre den Anspruch auf Krankengeld verlieren. Auch Privatpatienten sind nicht sicher. Weiter ...

Aufgepasst!

Über seinen Arbeitgeber öffentlich zu lästern geht gar nicht. Auch nicht per Twitter oder Facebook. Sonst drohen Probleme. Weiter ...

Mitarbeiter dringend gesucht

Die deutsche Wirtschaft sucht derzeit so viele Mitarbeiter wie noch nie. Weiter ...

Im Beruf muss man möglicherweise die eine oder andere Rede halten

Hier ein paar Tipps zu Zitaten in einem Vortrag. Soll man da überhaupt welche verwenden? Denn aufgepasst: Öfters mal geht das gründlich daneben. Weiter ...

Neben dem Beruf studieren

Fernunis machen es möglich. Doch man muss genau hinsehen, denn die Angebote sind sehr unterschiedlich. Weiter ...

Top-Manager und andere Erfolgreiche: Was gab ihrer Karriere den entscheidenden Kick?

Hier verraten einige ihr Erfolgsgeheimnis. Weiter ...

Finanzprofis gefragt

Drei von vier Unternehmen haben Mühe, die passenden Kandidaten zu finden. Gewünscht sind teamfähige Kommunikatoren mit Visionen. Weiter ...

Knifflige Fragen im Bewerbungsgespräch

Gut, wenn man sich darauf vorbereitet hat. Weiter ...

Für die Karriere noch einen Master draufsetzen?

Bei vielen Unternehmen geht es auch mit einem Bachelor-Abschluss. Weiter ...

Eine Rede halten ist nicht jedermanns Sache

Doch man kann es zumindest so weit lernen, dass den Zuhörern nicht die Füße einschlafen. Man muss sich als Redner nur an einige Regeln halten. Weiter ...

Was man beim Vorstellungsgespräch beachten sollte

Ratschläge von einer Personalerin und Berufsberaterin. Weiter ...

Wo 2015 viele gute Jobs warten

Natürlich wie immer in den Ingenieurberufen. Aber beispielsweise auch im Marketing und Vertrieb, insbesondere in der Konsumgüterindustrie und im Handel. Hier vor allem im E-Commerce. Weiter ...

Präsentationen und Zitate

Zitate sind ein beliebtes Mittel, um Präsentationen und Reden aufzupeppen. Doch oft ist es für alle Beteiligten besser, wenn sie weggelassen werden. Weiter ...

Sicher auf internationalem Parkett?

Bei manchen Jobs muss man auch aufs internationale Parkett. Würdest du dort ausrutschen? Hier ein kleines Quiz dazu. Weiter ...

Geduld und Selbstdisziplin

Sind sie die wahren Stärken, die zum Erfolg führen? Weiter ...

Ohne Logik geht es nicht

Bei Bewerbungen wird manchmal auch das logische Denkvermögen getestet. Hier ein Selbsttest. Weiter ...

Die Sache mit dem Mandelhörnchen

Reinbeißen oder nicht? Noch ein paar Tipps für die Bewerbung. Weiter ...

Gelassenheit bringt's

Ein bisschen Stress ist ja ganz gut, um in Schwung zu kommen. Er darf einen jedoch nicht überwältigen. Damit es nicht dazu kommt, braucht man Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Weiter ...

Diplomat werden?

Wer beim Auswahlverfahren des Auswärtigen Amts bestehen möchte, muss über eine gute Allgemeinbildung verfügen. Hier ein paar Prüfungsfragen. Weiter ...

Das ewige Thema: Wie wird man erfolgreich?

Das fängt schon damit an, wie man Erfolg definiert. Und mit Sicherheit gibt es viele Wege dorthin. Weiter ...

Wirtschaftsjournalist werden?

Interessierst du dich für den Journalistenberuf? Dann ist newsroom.de die richtige Website für dich. Mit Nachrichten, Informationen und Jobangeboten für Journalisten. Weiter ...

Auch interessant: