FIRMENÜBERSICHTWISU-FIRMENGUIDE FÜR ABSOLVENTEN

DEUTSCHE BUNDESBANK

Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt

Website des Unternehmens

Branche und Kennzahlen

Branche:

Öffentlicher Dienst

Kennzahlen:

10.105 Beschäftigte

Berufseinstieg und Karriere

Angebote für Absolventen

Kontakt:

Christian Stock, Telefon 069/9566-4768, Fax -8141, personalmanagement@bundesbank.de

Einstieg:

Bundesbank-Referendariat, 18 Monate; Traineeprogramm, 12 Monate; Direkteinstieg in allen Bereichen wie Volkswirtschaft, Finanzstabilität, Bankenaufsicht, IT, Statistik, Zahlungsverkehr, Risikocontrolling, Märkte

Gesuchte Fachrichtungen:

Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Jura

Stellen pro Jahr:

100

Gehalt pro Jahr:

Referendare ca. 31.300,-, Trainees ca. 40.000,-, Direkteinstieg ca. 53.400,-

Angebote für Studenten

Praktika

Bachelor- und Master-Arbeiten

Aktuelle Stellenangebote aus der WISU-Jobbörse

Trainees (m/w/d)

Praktikanten (m/w/d)

Bundesbank-Referendariat (m/w/d)

Zur Jobbörse des Unternehmens

Jobbörse

Selbstportrait

Die Deutsche Bundesbank ist die unabhängige Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1999 ist sie Teil des Eurosystems, in dem sie zusammen mit den anderen nationalen Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank für die gemeinsame Währung, den Euro, verantwortlich ist.

Zentrales Geschäftsfeld ist die Geldpolitik des Eurosystems. Die vorrangige Aufgabe ist es, die Geldwertstabilität im Euro-Raum zu sichern. Hierfür sind gründliche Analysen, eine langfristige Orientierung und Neutralität gegenüber Einzelinteressen unabdingbar. In ihrer Stabilitätspolitik ist die Bundesbank auch auf die Unterstützung durch die Wirtschafts-, Finanz- und Lohnpolitik angewiesen.

Darüber hinaus erfüllt die Bundesbank weitere wichtige Aufgaben im nationalen und internationalen Rahmen. Zu ihnen gehört insbesondere die nationale Aufsicht über Kreditinstitute, auch im Rahmen der einheitlichen europäischen Bankenaufsicht, sowie die Bereiche Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr, Finanz- und Währungsstabilität. Die Bundesbank arbeitet in allen internationalen Institutionen und Gremien mit, die der Stabilisierung des Finanzsystems verpflichtet sind.

Die Bundesbank verwaltet zudem Deutschlands Währungsreserven, dient als Hausbank des Staates und erfüllt wichtige Aufgaben in der Statistik. Auch berät sie die Bundesregierung in Fragen von währungspolitischer Bedeutung.

Vertreten wird die Bundesbank von ihrem Vorstand. Seine sechs Mitglieder werden jeweils zur Hälfte von der Bundesregierung und vom Bundesrat vorgeschlagen und vom Bundespräsidenten ernannt. Von Weisungen der Bundesregierung ist die Bundesbank unabhängig. Ihr Status ist somit vergleichbar mit dem des Bundesverfassungsgerichts.

Die Deutsche Bundesbank ist mit ihren Hauptverwaltungen in neun deutschen Städten vertreten. Ihnen nachgeordnet sind 35 Filialen. Die Hauptverwaltungen werden von je einer Präsidentin oder einem Präsidenten geleitet. Sie sind dem Vorstand der Bundesbank unterstellt.

Karriereperspektiven

Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zunehmend international ausgerichtete Aufgaben. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Karriere in einer der großen Zentralbanken Europas zu starten! Hier erfahren Sie Näheres zu unseren Einstiegsmöglichkeiten.

Facebook - die neuesten Posts von Deutsche Bundesbank

facebook.com/deutsche.bundesbank

Guten Morgen! ☀️ Hier ein kurzer Überblick über die Themen dieser Woche. 😀 Um 12 Uhr veröffentlichen wir heute den Monatsbericht August mit Beiträgen zur aktuellen Wirtschaftslage 📈 und zur Entwicklung der realen Renditen von privaten Haushalten. Von Freitag bis Sonntag können Sie uns an unserem Stand auf dem Museumsuferfest 🎈besuchen und am Glücksrad oder beim Schreddergeld-Schätzspiel gewinnen. 😀 Wir wünschen Ihnen einen guten Start in eine sonnige Augustwoche! Foto: Falco Holdt

Vorlesungen sind überfüllt, unpersönlich und ohne Praxisbezug? Wohnheimzimmer kaum zu bekommen, eine eigene Wohnung zu teuer? Und ein schlecht bezahltes Praktikum ist besser als gar keins? Nicht bei unserem dualen Studium mit festem Gehalt und vielfältigen Einstiegschancen! Mach Dir Dein eigenes Bild von unserer Hochschule am 31. August 2019. Weitere Infos hier: www.bundesbank.de/content/796110 Bewerbungsschluss für den nächsten Studienstart ist übrigens am 30. September 2019.

Überall auf der Welt bezahlen Menschen mit den unterschiedlichsten Währungen. 🌏💷💶 Ein paar davon haben wir in unserem Buchstabenrätsel versteckt, finden Sie alle? Schreiben Sie die Lösung in die Kommentare! Kleiner Tipp: Wir suchen neun Währungen. 😉

 

Twitter - die neuesten Tweets von Deutsche Bundesbank

@bundesbank

Bundesbank-#Monatsbericht: Reale #Renditen privater #Haushalte Anfang 2019 nur noch leicht negativ… https://t.co/ehW91K6N8a

Bundesbank-#Monatsbericht August: #Industrie und #Export sind für den #Wirtschaftsrückgang verantwortlich… https://t.co/CFjvFC92uQ

Current #press dates from 17 to 19 august with the #MonthlyReport on the economic situation. https://t.co/UUY2EmMbg3 https://t.co/PttJUrWOkh

Aktuelle #Pressetermine unter anderem mit dem #Monatsbericht der #Bundesbank zur #Wirtschaftslage.… https://t.co/ajxsqPzYGi